Schavan: Bildung muss weltweit Priorität haben

Ministerin fordert auf UNESCO-Weltkonferenz internationales Netzwerk / „Bildung für nachhaltige Entwicklung globale Anerkennung verschaffen“

Bildung für Nachhaltigkeit muss eine viel stärkere Rolle spielen als bisher, wenn es Fortschritte in Richtung einer dauerhaft lebenswerten Zukunft und einer gerechten Weltgesellschaft geben soll.“ Das forderte Bildungsministerin Annette Schavan am Dienstag in Bonn bei der Eröffnung der dreitätigen Halbzeitkonferenz der UN-Dekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ [mehr]

Viele Worte um nichts oder wie man eine Pressemitteilung ohne Substanz erstellt.

Kommentar schreiben

1 Kommentare.

  1. UN-Dekade “Bildung für nachhaltige Entwicklung”, dazu gabs vor ein paar Tagen ein Interview bei der ZEIT.
    http://www.zeit.de/2009/14/C-Interview-Nachhaltigkeit

    Muss ehrlich sagen, davon hab ich eigentlich auch nichts mitbekommen. Auf jeden Fall finde ich es trotzdem witzig wenn Schavan zur Halbzeit (nach vier Jahren) einfällt, dass nachhaltige Bildung eine viel stärkere Rolle spielen muss.

Kommentar schreiben


Hinweis - Du kannst dies benutzenHTML tags and attributes:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>