MANNdat-Rundbrief Nr. 4/2010

rundbriefHier finden Sie den vierten MANNdat-Rundbrief des Jahres 2010 der sich im satirischen Teil mit der Frauenquote be­schäf­tigt, ein Interview mit Cornelia Funke zu reak­tio­nä­ren und frauenfeindlichen Märchen auswertet und gleich einen Beitrag zur Aktualisierung des Grimmschen Kulturgutes am Beispiel des Rotkäppchens liefert.

Themen

  1. Neue PISA-Studie bestätigt eklatante Vernachlässigung von Jungen
  2. MANNdat-Spendenratgeber: Neue Ausgabe erschienen
  3. Eine Legende bröckelt – nun auch offiziell
  4. MANNdat-Stellungnahme zum Amoklauf in Lörrach
  5. Männerarbeitslosigkeit – ein ignoriertes Problem
  6. Männerfeindlichkeit stoppen!

Was sonst noch passierte: Ein satirischer Rückblick

  1. Am Tag, als die Quote kam
  2. Cornelia Funke: Märchenstunde einmal anders
  3. Das Alpha-Rotkäppchen und der Zahlwolf

Wie immer ist beim MANNdat-Rundbrief der satirische Teil das Beste. Die übrigen Be­rich­te wurden auch von mir bereits veröffentlicht und stellt lediglich für Ge­le­gen­heits­le­ser etwas Neues dar.

Kommentar schreiben

0 Kommentare.

Kommentar schreiben


Hinweis - Du kannst dies benutzenHTML tags and attributes:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>