Der „Kindeswille“ und andere Bewertungsfaktoren im Familienrecht

Der Verband Anwalt des Kindes lädt die Mit­ar­bei­ter al­ler Pro­fes­sio­nen, die mit dem Kin­der­schutz be­fasst sind, herz­lich ein zur Dis­kus­sion und fall­be­zo­ge­nen Er­ör­te­rung.

Auch mit dieser Veranstaltung unterstützt der Verband An­walt des Kin­des die dem Kind ver­pflich­te­ten Fach­leute, für ei­ne ge­sun­de Wei­ter­ent­wick­lung von in Not­la­gen ge­ra­te­nen Kin­dern und Ju­gend­li­chen ziel­füh­rend wirk­sam wer­den zu kön­nen.

Mittwoch, 29. Juni 2011 · 17:30 bis 20:00 Uhr
Fachhochschule Potsdam, Friedrich-Ebert-Str. 4
Teilnahme kostenfrei

Der „Kindeswille“ und andere Bewertungsfaktoren im Familienrecht: der Um­gang der Pro­fes­sio­nen mit den Kin­dern

Diskussion und fallbezogene Erörterung zu Einstellung und Arbeitsstrategien (nicht nur) des Verfahrensbeistandes

Von den Professionen und Funktionsträgern, die mit der Sicherstellung des Kin­des­wohls be­auf­tragt sind, for­dert das Ge­setz, dass sie die Rech­te und die In­te­res­sen der be­trof­fe­nen Kin­der und Ju­gend­li­chen wir­kungs­voll zur Gel­tung brin­gen. Zu­dem hat der Ver­fah­rens­bei­stand da­für zu sor­gen, dass die ver­fah­rens­recht­li­chen Mög­lich­kei­ten zur Si­che­rung ei­ner ge­sun­den Wei­ter­ent­wick­lung sei­ner „Man­dan­ten“ kon­se­quent ge­nutzt wer­den [..]

Einladung vom Verband Anwalt des Kindes

Kommentar schreiben

0 Kommentare.

Kommentar schreiben


Hinweis - Du kannst dies benutzenHTML tags and attributes:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>