Häusliche Beziehungsgewalt gegen Männer

BREMISCHE BÜRGERSCHAFT • Drucksache 17/967
Landtag • 17. Wahlperiode • 30. September 2009

Antwort des Senats auf die Kleine Anfrage der Fraktion der FDP

1. Sieht der Senat Handlungsbedarf im Bereich der häuslichen Beziehungsgewalt gegen Männer im Land Bremen?
Antwort zu Frage 1:
Der Senat sieht zurzeit keinen gesonderten Handlungsbedarf.

2. Ist dem Senat die eingangs erwähnte Studie bekannt und wurden hieraus Konsequenzen für das Land Bremen gezogen?
Antwort zu Frage 2:
Die Pilotstudie „Personale Gewaltwiderfahrnisse von Männern in Deutschland“, die im Jahr 2002 vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend vorgelegt wurde, ist dem Senat bekannt. Im Gegensatz zur gleichzeitig vorgelegten Studie „Lebenssituation, Sicherheit und Gesundheit von Frauen in Deutschland“ ist die Pilotstudie nicht repräsentativ. Vom Bundesministerium war beabsichtigt worden, eine repräsentative Studie über Gewalt gegen Männer vorzulegen. Das ist aber bis heute nicht erfolgt.

3. Hat der Senat Kenntnis von Berichten zur häuslichen Gewalt in anderen Bundesländern oder aus dem Ausland, in denen auch Männer als Opfer von Gewalt ausgewiesen werden?
Antwort zu Frage 3:
Dem Senat liegen keine Berichte aus anderen Bundesländern oder dem Ausland vor, in denen Männer als Opfer von häuslicher Beziehungsgewalt ausgewiesen werden.

10. Wie wird der Senat sich dieses Themas annehmen?
Antwort zu Frage 10:
Der Senat wird die weitere Entwicklung und Forschung auf diesem Gebiet aufmerksam beobachten.

Es fragt sich, wer hier wen in seiner Entwicklung wohl aufmerksam beobachtet und das ist garantiert nicht die von Frauen an Männern verübte Gewalt. Bezeichnend ist zum einen das fehlende Interesse an einer repräsentativen Studie des Landtages Bremen und zum anderen, das man weder Berichte, noch Studien aus dem Ausland zur häuslichen Gewalt gegen Männer kennt. Ich bin davon überzeugt, die will auch keiner kennen, weshalb ich unten auch einen entsprechenden Link zum Thema einstelle.

Links
Antwort des Senats auf die Kleine Anfrage der Fraktion der FDP
Viele Informationen zum Thema Gewalt gegen Männer
(431)

Kommentar schreiben

0 Kommentare.

Kommentar schreiben


Hinweis - Du kannst dies benutzenHTML tags and attributes:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>